Innere Unruhe und Stress Endlich gelassener leben

Sie haben die Ruhe weg, wirken stets entspannt und strahlen Souveränität aus – ausgeglichene Menschen sind beneidenswert. Die gute Nachricht: Gelassenheit kann man trainieren.  Wohl jeder wünscht sich, auch in brenzligen Situationen die Fassung zu bewahren und besonnen zu reagieren. Doch vielen von uns gelingt es einfach nicht, cool zu bleiben. Im Gegenteil: Oft reicht ...weiterlesen

Kein reines Männerleiden! Gicht bleibt bei Frauen oft unerkannt

Bei Frauen nimmt Gicht häufig einen ungewöhnlichen Verlauf, weshalb die schmerzhafte Erkrankung zunächst oft unerkannt bleibt. Doch eine rasche Therapie ist wichtig.  In Deutschland leiden etwa 1,1 Millionen Erwachsene an Gicht – 10 bis 25 Prozent der Betroffenen sind davon Frauen. Sie bekommen die schmerzhaften Anfälle häufig erst nach den Wechseljahren. „Die Krankheit bleibt bei ...weiterlesen

Traditionsreiches Gericht aus Ostpreußen Beetenbartsch

Die Küche Ostpreußens hat viele Schätze zu bieten, zum Beispiel Königsberger Klopse, Königsberger Marzipan – und Beetenbartsch. Diese kräftige Suppe aus Roter Beete und Suppenfleisch ist ein wunderbares Essen für die kühlere Jahreszeit. Und ganz einfach zubereitet ist sie auch! Zutaten für 4 Portionen: • 1 Bund Suppengrün • 1 Zwiebel • 500 g Suppenfleisch ...weiterlesen